CUBA - Mario P. Rodrigues

CUBA

By Mario P. Rodrigues

  • Release Date: 2013-01-28
  • Genre: Photographie

Description

Die Fotografien erzählen subtil von der gesellschaftlichen und kulturellen Heterogenität und der hybriden Identität des modernen Kuba. Generiert wurde diese Vielgestaltigkeit durch die singulären politischen Umstände.  Die verschiedenen Elemente – der Patriotismus, Populismus, Antiimperialismus, das Revolutionäre, die eidechsenhafte Unbewegtheit, der Wandel, die Sehnsucht nach Veränderung, die Annäherung an die Welt, das Historische, das Moderne – all diese Widersprüche umgarnen einander im täglichen Leben, fortwährend und dynamisch, allgegenwärtig und omnipräsent. Sie zeigen sich in den Menschen, den Generationen, ihren Arbeitsbedingungen, ihrem Umfeld, ihrem Zusammenleben. Sie zeigen sich im Stolz der Gesichter, in der Zeit, die rennt und steht, im Bewusstsein um die eigene Haltung und Historie; ein Bewusstsein, das am Rande des Gesichtsfelds zugleich greifbar scheint und flüchtig. Doch in den Bildern manifestiert sich auch und vor allem das, was hinter den Dingen liegt,  die unerklärliche Wirkung dieser Hybridität, der unabweisbare Zauber, den die Insel ausübt auf alle, die mit ihr in Berührung kommen, und der in so seltsamen Widerspruch steht zur politischen Realität.
(Vivien Sigmund - Kunsthistorikerin)